Lifestyle

Ich liebe meine neuen Sneaker!

Kennt ihr das ? Wenn man ganz lange auf etwas wartet und es dann endlich da ist? Hattet ihr sowas schon mal bei Sneakern zum Beispiel? Es gibt sicherlich viele wahre Sneakerfans die sich über jedes neu gekaufte Paar freuen wie ein kleines Kind. Wir finden es toll wenn sich Menschen derartig für Mode begeistern können (genau wie wir es tun). Dabei ist der Schuh nicht einfach nur ein Schuh, sondern er erfährt wahre Wertschätzung. Manche gehen sogar so weit und muten ihrem Schuh noch nicht mal die Straße zu, ja noch nicht mal den Fußboden der Wohnung. Hier ist das höchste der Gefühle dass die Schuhe aus der Verpackung genommen werden und mit der Hand berührt werden.

Anders ist es bei dem folgenden Fall über den wir euch berichten möchten. Ted Thorne ist neidisch seit fast einem Jahrzent und zwar auf die blinkenden Schuhe für Kinder. Nicht weil er den Kindern die Schuhe nicht gönnt, sondern viel mehr, weil es diese Schuhe eben nur für Kinder gibt und nicht in größeren Größen für Erwachsene hergestellt werden. Aber dies sollte sich nun ändern.

Ted Thorne feiert seinen 70. Geburtstag mit seiner Familie, als er seine Geschenke bekommt wird ihm unter anderem ein Schuhkarton von Nike präsentiert. Das dies das Highlight seines großen Tages sein soll ahnt das Geburstagskind da noch nicht. Als er die Kiste aufmacht liegen dort ein paar Laufschuhe, seine Reaktion ist etwas naja sagen wir mal unaufgeregt, er sieht sich die Schuhe an und entdeckt dann, dass diese Schuhe eine blinkende Sohle in der Ferse haben.

Vor lauter Freude springt der alte Mann auf und sagt „Raus aus der Stadt, was ?!“ „Du willst mich wohl veralbern.“. Noch sichtlich verdutzt und trotzdem voller Freude dass auch ER endlich ein Paar blinkende Schuhe besitzt. Die Familie hatte alle Hebel in Bewegung gesetzt um an ein derartiges Unikat zu kommen. Das ganze wurde von seiner Tocher Sarah gefilmt und dieses Video möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten. Einfach göttlich, aber seht selbst:

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Kommentar schreiben